Im Gönhardwald, Aarau

 



                                               Tenderness

                                                       A flower giving beauty to the world with its bloom and scents
                                                       A cat playing with a thread
                                                       A butterfly landing on your shoulder
                                                       Telling you there are angels
                                                       A seed deep in the ground
                                                        With the love of the earth
                                                        Growing into a tree for a lonely child
                                                        Who does not know if it is right or wrong
                                                        Raindrops pattering on a window
                                                        Reminding you in your deepest despair
                                                        There is always a little creature
                                                        Showing you the way                                         
                                                                                                                                                                                                              
                                                                                                                                 Rebecca Blumberg,   September 16

      
Seit jeher bewegt mich eine tiefe Sehnsucht danach, das Leben und die Menschen zu verstehen und Wege zu finden, die helfen können,  in Harmonie mit sich selbst und der Schöpfung zu leben. Dies drängte mich immer wieder dazu ins Leere zu springen, Neues zu lernen, meiner inneren Stimme und einer damit verbundenen "höheren Weisheit" zu folgen.
Meine Arbeit möchte Menschen auf ihrem Weg zu ihrer inneren Wahrheit unterstützen.  Immer wieder aufs Neue und in immer tiefere Verbundenheit und Echtheit mit uns selbst und der Schöpfung. Sich als Teil des Ganzen wahrnehmen und dabei seinen Teil für das Wohl aller beitragen. ​​​​​​​

Sokrates: "I tell you that to let no day pass without discussing goodness ..... is really the very best thing a man can do, and a life without this sort of examination is not worth living,... "(Plato, The Last Days Of Sokrates, Apology 36B-38A, translated by Hugh Tredennick, Penguin Classics 1964)
( Und wenn ich wiederum sage, dass ja eben dies das grösste Gut für den Menschen ist, täglich über die Tugenden sich zu unterhalten,...., ein Leben ohne Selbsterforschung aber gar nicht verdient, gelebt zu werden... www.gottwein.de)


Gegensätze verschwinden lassen und sich auf das Verbindende fokussieren. Die Schöpfung grenzt niemanden aus

Folgende Ausbildungen, LehrerInnen  -nebst meinem ganzen Leben-  bei der Entwicklung meiner Arbeit   mitgewirkt:          
                                                   
Matur * Pflegefachfrau * 4 Jahre Schamanische Ausbildung im Winkel, Märstetten TG *
3 Jahre Studium von Geschichte, Soziologie und Germanistik an der Uni Bern *
 Craniosacral-Therapeutin seit 1996 mit Bhadrena Tschumi (CH)* Sitzungen bei PsychologInnen *
 Mediale Schulungen mit Bea Rubli (CH) und Kim Moore-Cullen (England) *
 Trance- und 5 Rhythm Dance *  Alchemisches Heilen und  Soundhealing mit Tareth (England) *
 NLP-Practitioner mit Ben Grasby (England) *
Mitwirken bei der Manifestation von Erdtönen in Weris, Avebury, Giza Pyramide, Rennes-Les-Bains mit Tareth (Geoff Boltwood/Buschberg)und Gralarbeit mit ihm seit 2002 *
Beziehungen und Freundschaften,  viele Menschen, parapsychologische Erlebnisse, Tiere, Malen und Musik, Kunst und Literatur,  Wissen, die Natur , die Stille und noch so vieles mehr... 

image-7922268-Egypt9.w640.JPG